Resilienz Boost

Workshop für Coaches

  • Termin: 08.11.2024

    Kennung: RCQ4/2024
    Status: Plätze frei

  • Termin: 15.08.2024

    Kennung: RCQ3/2024
    Status: Plätze frei

  • Termin: 20.06.2024

    Kennung: RCQ2/2024
    Status: Plätze frei

Resilienz Boost

  • Termin: 08.11.2024

    Kennung: RCQ4/2024
    Status: Plätze frei

  • Termin: 15.08.2024

    Kennung: RCQ3/2024
    Status: Plätze frei

  • Termin: 20.06.2024

    Kennung: RCQ2/2024
    Status: Plätze frei

Organisation oder Teams widerstandsfähiger gestalten

Wir glauben fest daran, dass organisatorische Resilienz ein Schlüssel zum langfristigen Erfolg von Unternehmen und Teams ist. In einer sich ständig verändernden Welt ist es unerlässlich, dass Organisationen widerstandsfähig sind, um mit Herausforderungen, Unsicherheiten und Krisen umzugehen.

Unser Workshop zum Thema „Organisationale Resilienz" bietet Ihnen die Möglichkeit, tiefer in dieses wichtige Konzept einzutauchen und praktische Einblicke zu gewinnen, wie Sie eine Organisation oder ein Team widerstandsfähiger gestalten können.
... werden Sie nicht nur ein tieferes Verständnis für organisationale Resilienz haben, sondern auch konkrete Schritte kennen, um sie in Ihrem eigenen Umfeld erfolgreich umzusetzen.
... zum Thema "organisationale Resilienz" bietet eine Mischung aus theoretischem Wissen und praktischen Übungen.
... einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Facetten der organisationalen Resilienz, von der Identifizierung von Stärken und Schwächen bis hin zur Entwicklung von Strategien zur Bewältigung von krisenhaften Situationen.
... legen wir auch auf das Thema Führungs-Skills als Prävention in Zeiten kumulativer Krisen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit ,Tools für Resilienzcoaching und Techniken kennenzulernen, die Sie sofort in Ihrem eigenen Coachingumfeld anwenden können.

Das können Sie von uns erwarten

  • Kleine persönliche Ausbildungsgruppe bis 15 Teilnehmern, Mindestgröße 8 Teilnehmer.
  • Umfangreiche Handouts als Nachschlagewerk in Papier und zum Download aus unserem Teilnehmerbereich im Internet
  • Eine wertschätzende und entspannte Arbeitsatmosphäre in angenehmen Schulungsräumen

Die Inhalte

Dr. Jan-Philip Maaß-Emden wird Sie durch den Tag führen und Ihnen wertvolles Wissen vermitteln, das auf jahrelanger Erfahrung und fundierter Forschung basiert. Sie werden Ihre Kenntnis für das Thema vertiefen und praktische Fähigkeiten entwickeln. Einblicke in die Facetten dieses jungen Forschungsgebiets ermöglichen weitere Perspektiven auf die Einflussgrößen in einer Organisation. Darüber hinaus werden Sie die Möglichkeit haben, sich mit Gleichgesinnten aus dem Coachingumfeld auszutauschen und von deren Erfahrungen zu lernen.

 

Zielgruppe

  • Coaches
  • Teilnehmer unserer Coaching-Ausbildung
  • Teilnehmer aus Coaching-Ausbildungen anderer Institute

Ausbilder:

Die Veranstaltung wird von Dr. Jan-Philip Maaß-Emden durchgeführt.

Organisatorisches:

  • 1 Ausbildungstag
  • Der Workshop findet statt von 9:30 bis 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort ist Lüneburg.
  • Der Bahnhof Lüneburg ist in 15 Minuten fußläufig zu erreichen. Öffentliche Parkplätze sind direkt in der Nähe
  • Dieser Workshop wird 3 x jährlich angeboten.

Haben Sie noch Fragen?

Dann setzen Sie sich gerne direkt mit dem Ausbilder in Verbindung.

Entweder über unser Kontaktformular

oder schreiben Sie eine Mail mit Kontaktdaten und der Zeit, wann wir Sie am besten erreichen können.

Ihre Investition:

Der Termin findet statt bei einer Teilnehmerzahl von mind. 6 Teilnehmenden.

Ihre Seminargebühren betragen:

450,00 EUR zzgl MwSt.

(Für Teilnehmer unserer Coachingausbildung 300,00 EUR zzgl MwSt.)